Offizielle Webseite des SV 09 Hofheim
A A A

Es war sicher nicht das beste Spiel, das unser Team bei perfektem Fußballwetter zeigte, aber Zeilsheim war auch ein unbequemer, zweikampfstarker Gegner. Zu selten gelang es, die Situationen spielerisch zu lösen. Dennoch sprang ein deutlicher, hochverdienter Sieg heraus, auch weil die Abwehr sicher stand und Zeilsheim der Zug zum Tor fehlte. Imrane eröffnete den Torreigen in der 8. Minute nach starkem Pass von Marcel und erhöhte nur 4 Minuten später nach einem Schuss von Marcel auf 2:0. Das 3:0 entsprang einem Strafstoß, den Nouhal herausholte und selbst verwandelte.

Zur Halbzeit nahmen die Trainer einige Umstellungen vor, um allen Spielpraxis zu geben. Nouhal erhöhte in der 31. MInute aus spitzem Winkel auf 4:0, Oliver stellte in der 38.Minute auf 5:0. Jorris schaffte mit prima Fernschuss das 6:0, erneut Nouhal und Oliver trafen zum Endstand. 

Nun freuen wir uns auf das letzte SAisonspiel in Diedenbergen. Der zweite Tabellenplatz ist sicher, es geht darum, auf eine prima Saison gegen einen starken Gegner erfolgreich abzuschließen.

Es spielten: Henrik, Alban, Leon Scacchetti, Julius, Luca, Nouhal, Imrane, Ben, Marcel, Jorris, Leon Härder, Joel und Oliver

Torschützen: Nouhal (3), Imrane (2), Oliver (2) und Jorris (1)